Je besser die Grafikkarte, desto flüssiger laufen Spiele und desto höher können Sie die Qualitätseinstellungen schrauben. Aber der Prozessor CPU muss zur Grafikarte passen, sonst bremst der Prozessor die Grafikkarte aus. Als grobe Faustregel gilt: Für einen vernünftigen Gaming-PC sollten rund 60 Prozent Ihres Gesamt-Budgets im Verhältnis 2:1 in die Grakfikkarten-CPU-Kombination fließen. Wichtigestes Kriterium für einen Gaming-Prozessor ist immer noch eine möglichst hohe Taktfrequenz. Mindestens 3 GHz sollten es schon sein, ideal sind Frequenzen um die 4 GHz. Zukunftssicher sind allerdings CPUs mit sechs oder acht Kerne, da wir glauben, das Octa-Cores in ein bis zwei Jahren zum Standard bei der Spieleentwicklung gehören werden.

Produkt-Filter Sortierung Alle zeigen 4 Ergebnisse
Filter Starten
Price
CPU Hersteller
CPU Kerne
Sockel
-16%
Neu
329,00 275,00

inkl. 19% MwSt.

kostenloser Versand

Lieferzeit: 1 - 2 Werkatge

-24%
Neu
899,00 679,00

inkl. 19% MwSt.

kostenloser Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

-13%
Neu
549,00 479,00

inkl. 19% MwSt.

kostenloser Versand

Lieferzeit: 5 - 8 Werktage

-12%
Neu
679,00 599,00

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5 - 8 Werktage